Kellerlüfter LüftAir Wand

Mit den neuen Lüftungslösungen für den Keller verbessern Sie im Handumdrehen das Raumklima im Untergeschoss. Der Kellerlüfter LüftAir zum Nachrüsten in der Wand wird in ein Futterrohr eingesetzt, das mittels Kernbohrung nachträglich eingebaut werden kann. Die MEA Patronenlösung hat einen besonders kleinen Durchmesser (DN 100) und bietet damit ein Alleinstellungsmerkmal für die Belüftung des Kellers.

  • Durchmesser DN 100
  • Vierstufige reversierende Lüftersteuerung
  • Motor mit neuester EC-Technologie
  • Inklusive Wärmerückgewinnung
  • Fördervolumen von 17,32 m³/h
  • Extrem leise
  • Einfache Montage ohne Elektriker

Geforderte Wandstärke mindestens 20 cm

Reversierende Lüftersteurung mit 4 Stufen

Geringer Stromverbrauch - nur 0,09 W/m³ pro Stunde

Außenabdeckung schützt zuverlässig vor Schmutz und Kleintieren

KG 2000 Rohr: der stabile Rahmen für MEA LüftAir Wand

Keramikelement mit Wärmerückgewinnung: gibt Wärme an die Frischluft ab

Innenabdeckung mit zusätzlichem Filtereinsatz schützt vor Verschmutzung

Das könnte Sie auch interessieren